Herzlich willkommen beim Modellbus- Archiv!

Hier sollen langfristig alle Modellbusse im Maßstab 1:87 - Serienmodelle, aber auch Sondermodelle - der verschiedenen Hersteller dokumentiert werden.

Das Archiv wird immer wieder um weitere Bustypen ergänzt, hierzu ist jedoch auch Ihre Mithilfe erforderlich!

Die Suchfunktion ermöglicht Ihnen, Hersteller- und Typenübergreifend alle archivierten Modelle eines Busunternehmens anzuzeigen.

Sicherlich werden auch Sie hier das ein oder andere Modell finden, das Ihnen bislang noch nicht bekannt war.

Viel Vergnügen beim Stöbern!


Die neueste Nachricht

www.modellbus-archiv.de/news-bilder/1137_2_1.JPG www.modellbus-archiv.de/news-bilder/40189_2.jpg www.modellbus-archiv.de/news-bilder/A58754_1.jpg

Liebe Besucher!

Und schon wieder steht ein neues Update an. Erneut haben mich viele Emails mit neuen Bildern und Hinweisen auf Serien- und Sondermodelle erreicht.

Einige Sondermodelle sind sogar ganz frisch ausgeliefert. Auf diese möchte ich dieses Mal einen genaueren Blick werfen.

Ganz neu von der "Braunschweiger Interessengemeinschaft Nahverkehr e.V." sind zwei MAN Lion´s City GL der Braunschweiger Verkehrs AG, die die neue Farbgebung abbilden:

www.modellbus-archiv.de/news-bilder/72713_1_5.jpg

72713 (1) und 72713 (2).

Das neue Sondermodell des Spielzeugschotten aus Werne kommt aus dem von Braunschweig gar nicht so weit entfernten Berlin. Dabei handelt es sich um Mercedes Citaro C2 G der neuesten Generation:

www.modellbus-archiv.de/news-bilder/73611_1_1.jpg

73611 (1) und 73611 (2).

In Düsseldorf hat „Menzel´s Lokschuppen“ ein neues Sondermodell in Form eines Mercedes O 305 in Auftrag gegeben. Das Rheinbahn-Modell soll in den nächsten zwei Monaten erscheinen:

74516 (1) und 74513 (2).

Außerdem wurden zwei weitere Sondermodelle des neuen MAN Lion´s Intercity ergänzt:

74702 (1) und 74702 (2).

Endlich konnte auch die Unterteilung zwischen den beiden Gelenkzug Varianten des MAN Lion´s City vollzogen werden. Ab jetzt finden sich die Varianten Lion´s City G und Lion´s City GL in getrennten Bereichen wieder.

Zudem konnte ich erneut weit mehr als 100 neue Bilder im Archiv einpflegen.
Ein großer Dank gilt, wie immer, allen, die mich mit Einsendungen von Fotos und Informationen unterstützen:
Shandro van Amersfort, Simon Bruggeling, Wolfgang Esbruch, Boris Floss, Andreas Hartmann, Alexander Kremer, Michael Marburger, Andreas Müller, Marcel Wolters, sowie MF-Modellbau, dem Spielzeugschotten Christian Stake und Menzel´s Lokschuppen.

Herzliche Grüße
David Pollmer

>> Alle Nachrichten ansehen